Audio-Fingerspiel: Fünf Männlein sind in den Wald gegangen
Tagged Tags: , ,

Ich bin ja nicht mehr ganz jung, das wisst ihr ja alle. Dieses Fingerspiel habe ich gelernt, als ich in den Kindergarten ging, und das ist schon ein paar Jährchen her.

Fünf Männlein sind in den Wald gegangen

Fünf Männlein sind in den Wald gegangen,
die wollten einen Hasen fangen.
Der erste war so dick wie ein Fass,
der brummte immer:
„Wo ist der Has‘, wo ist der Has’“ .
Der zweite rief:
„Da ist er ja, da ist er ja !“.
Der dritte, das war der Längste
aber auch der Bängste,
der fing an zu weinen:
„Ich sehe keinen, ich sehe keinen.“
Der vierte rief:
„Das ist mir zu dumm, ich kehr‘ wieder um.“
Und der Kleinste, wer hätte das gedacht,
der hat den Hasen nach Hause gebracht,
da haben alle Leute gelacht
ha, ha, ha, ha, ha !

(Quelle: überliefert, Verfasser unbekannt)

Male auf jeden Finger einer Hand ein Gesicht, die andere Hand, macht Hasenohren. © CMM
Male auf jeden Finger einer Hand ein Gesicht, die andere Hand, macht Hasenohren. © CMM
Ausprobieren, liken und Weitersagen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.