Bilderbuchkino: Bye-bye, Mr. Corona
Tagged Tags:

Die Tiroler Autorin und Kindergartenpädagogin Dani Vötter versucht mit ihrer Geschichte „Bye-bye, Mr. Corona“ auf kindgerechte Art und Weise Kindern die aktuelle Situation rund um Corona zu erklären.

Sie möchte dies nicht ohne ein gewisses Augenzwinkern tun und bittet Eltern zu entscheiden, ob die Geschichte für ihr Kind geeignet ist.

Ausprobieren, liken und Weitersagen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.