Einfache Origami-Osterkarte
Tagged Tags: ,

In meiner Familie feiern wir Ostern gerne gemeinsam. Oma, Onkel und Tante, Nichte und manchmal auch Freunde sind dabei! In diesem Jahr wird das aufgrund der Corona-Ausgangsbeschränkung ganz anders sein. Die Kinder, Martin und ich werden alleine feiern!

Familie und Freunde werden wir dabei ganz schön vermissen! Mit Osterkarten und kleinen Geschenken wie zum Beispiel der Ostereier-Knetseife wollen wir unseren Lieben eine Freude machen. Hier zeige ich dir, wie du ganz einfach ein Häschen falten kannst. Auf eine Karte geklebt, sind die Ostergrüße ruckzuck fertig!

Wenn du eine Schnur zwischen die Ohren des Häschen klebst, hast du auch einen tollen Anhänger für den Osterstrauch. Wenn du die Häschen aus etwas größerem Papier faltest, kannst du sie beim Osterfrühstück als Dekoration auf den Teller legen.

 

Ausprobieren, liken und Weitersagen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.